TNT logo LUH TNT
Bachelorarbeit, Studienarbeit:

Talking Head Dialog System - Implementation and user study

Im Rahmen des Projekts Facial Animation

Beschreibung

Am Institut für Informationsverarbeitung (TNT) werden virtuelle sprechende Köpfe (Talking Heads) entwickelt. Um den Einsatz virtueller Gesichter in der Mensch-Computer-Interaktion zu veranschaulichen, wird ein Demonstrator benötigt. Dieser soll, in Form eines interaktiven Eingangsdisplays, Besucher des Instituts leiten. Dazu gehören auch die Funktion als Klingelanlage und Raumplan. Ein einfacher Prototyp ist bereits vorhanden.
Im diesem Rahmen dieser Arbeit soll eine künstliche Intelligenz für Talking Heads in Form eines Dialogsystems entwickelt werden. In Zusammenarbeit mit dem HCI (Human-Computer Interaction Group hci.uni-hannover.de) soll ein Dialogsystem mit audiovisueller Benutzerschnittstelle entwickelt werden. Die Nutzerinteraktion geschieht mit einem virtuellen Gesicht, welches für diese Arbeit als gegeben betrachtet wird. Zusätzlich muss das Konzept der graphischen Benutzeroberfläche des Eingangsdisplays überarbeitet und angepasst werden. Das vorhandene GUI kann erweitert oder durch ein neues Konzept ersetzt werden.

Voraussetzungen

Programmierkenntnisse (Prototyp nutzt Qt, C++, QML bzw. JavaScript), Interesse an: Mensch-Computer-Interaktion, Usability, GUI-Design, Dialogsystemen und Nutzerstudien

Ansprechpartner: Felix Kuhnke