TNT logo LUH TNT
Masterarbeit, Diplomarbeit:

3d-Rekonstruktion nicht-starrer Hybridbauelemente

Im Rahmen des Projekts Structure and Motion Estimation

Beschreibung

Eine ökologische Bauweise von Gründungsstrukturen von Offshore Windenergieanlagen oder Brücken benötigt immer leichtere Bauteile. Sogenannte dünnwandige Sandwichrohre ermöglichen mit der Verwendung von ultra-hochfestem Beton solche leichten Konstruktionen. Allerdings zeichnet sich ultra-hochfester Beton durch ein explosionsartiges Materialversagen aus. Deswegen laufen derzeitig Untersuchungen zur Beschreibung des Versagensverhaltens von Sandwichrohren mit ultra-hochfestem Beton am Institut für Baustoffe. Unter definierten Einwirkungsbedingungen soll die Antwort des Bauteils in Form seiner Verformungsfigur erfasst werden.

Thema dieser Bachelor-/Masterarbeit ist es, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Baustoffe eine 3d-Rekonstruktion der Sandwichbauteile vor, während und nach dem Moment des Versagens zu berechnen. Dadurch lässt sich, abgesichert durch die experimentellen Untersuchungen, das Tragverhalten der innovativen Sandwichrohre beschreiben. Die erwarteten Erkenntnisse werden einen entscheidenden Beitrag zum fortschrittlichen, leichten und ressourcensparenden Konstruieren mit Sandwichbauteilen liefern.

Die Arbeit unterteilt sich in folgende Unterpunkte:



Voraussetzungen

Sehr gute Kenntnissse in Deutsch oder Englisch, sehr gute Programmierkenntnisse, Eigeninitiative und selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten

Ansprechpartner: Hanno Ackermann